Zu mir

 Der Weg von Bankkauffrau zur Heilpraktikerin, Lebenslotse, Autorin und Mental Coach

Guten Tag, ich bin Elke De Macq, Jahrgang 1959. Vor bereits über 20 Jahren wechselte ich vom Bankwesen zur selbständigen Heilpraktikerin. Eigene schwere Lebenskrisen konnte ich durch die Kraft der positiven Gedanken meistern. Dieses führte ganz natürlich dazu, dass ich die Naturheilpraxis eingestellt habe, um für Neues frei zu sein.

DSC_8732_2Seit 2004 bin ich mit großer Freude und Dankbarkeit als Mental Coach, Trainerin und Lebensberaterin tätig. Während dieser Zeit verbrachte ich einige Jahre im Ausland. Meine Erfahrungen aus Arbeit und persönlichem Leben habe ich in einigen Artikeln niedergeschrieben. Diese sind teilweise in mehreren Sprachen veröffentlicht worden. Aus der Berufung entstand die Schriftstellerei.

Heute biete ich Menschen mentale Begleitung, Unterstützung und Gespräche an. Hierbei spielen Zuwendung, Ermutigung und Vertrauen eine wichtige Rolle. Durch die Anwendung der geistigen Gesetze kann jeder die Herausforderungen des Lebens meistern, Krankheiten heilen und Probleme lösen. Das geistige Heilen ist eine Form der „Bewusstseinsmedizin“.

 Willkommen in der Liebe zum Leben und im Leben zur Liebe.

Video über mich